Horstmann Hotels
itdegb
Limone sul Garda
Limone sul Garda
Limone sul Garda
Limone sul Garda
Limone sul Garda

Limone sul Garda

Limone ist eine kleine Perle des Gardasees.

Obwohl in seinem Wappen erscheint eine Zitrone, scheint es, dass der Name leitet sich von der alten "Schluff" oder "lemos", das heißt, "Elm", oder vom lateinischen "Limes", was bedeutet "Grenze".

Vielleicht ist der Begriff "Limes" die richtige ist, denn seit Jahrhunderten Limone ist an der Grenze zwischen den Ländern von Brescia und die von Trento.

In jedem Fall ist das Begriff Limone passt wie angegossen, um den Anbau von Zitronen in der schönen, charakteristischen "Limonaie".

Das milde Klima ermöglicht das Wachstum von mediterraner Vegetation mit Agaven, Oleander, Palmen und Zypressen entlang der Terrassenfelder mit alten Olivenbäumen und Gärten im Gewächshaus von Zitronen, Orangen und Mandarinen.

Unter den engen Gassen der Altstadt die antike Athmosphäre lädt die Touristen zu die Magie dieser kleiner malerischer Ort dass immer wieder verzaubert.

Schattenhafte Treppen führen zu kleinen Plätzen, von denen abzweigen Gassen laden Sie ein, zwischen den Häusern und Geschäften weiter.

In geschlossenen Räumen, in denen sogar die Sonne kämpft, um Fenster, Balkone und geheimnisvolle Zeiten, die Farbe der Geranien und Glyzinien vor Limone ein Wunderland zu beleuchten.

Meteo

Wie man erreicht Limone sul Garda

Auto (http://www.autostrade.it/)

  • Autobahn A22 Brennero-Modena: Ausfahrt Rovereto Süd/ Lago di Garda Nord, Richtung Riva d. Garda / Limone sul Garda
  • Autobahn A4 Milano-Venezia: Ausfahrt Brescia Ost. Richtung Salò / Limone sul Garda

Flug

Zughttp://trenitalia.com/

  • Bahnhof - Rovereto 33 km
  • Bahnhof - Desenzano 56 km
  • Bahnhof - Brescia 70 km